Rollplay
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Taverne "Zum torklnden Oger"

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Archaon
NPJ
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 04, 2009 8:46 pm

Die Körner begannen zu rauchen und sogar zu brennen als sie zu nah den Dämon kamen.
Dieser jedoch wandte sich einem anderen Problem zu.
Er ließ Knochenauswüchse dort aus seinem Fleisch treten, wo in der Nähe diese Winzlinge auf ihn kletterten.
Dabei schüttelte er sich und schlug in jede Richtung und lief in die andere Richtung, in die Nähe des Vampires.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 04, 2009 10:30 pm

Der Vampir bog einen seiner drei Finger ab, schaute Lucion fragend an.
Sturschädel... dachte er, und merkte erst gar nicht das der Dämon
weiter wuchs, durch das Blut der Gefallenen.
"Glaub ich lass dich dort drin stecken, Lucion..."
hämisch grinste er/ihr zu.
Dann machte er sich bereit für den Blutdämon, der nicht mehr weit
entfernt für den Angriff war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 04, 2009 11:04 pm

Sieht wie er sich umdreht und rennt gegen die Wand die ihn zurück schleuderten.,, Nicht bleib hier lass mich hier raus, für dieses mal werde ich dir helfen ...danach musst du ihr helfen." Rappelt sich auf während er dies sagt und bindet die Haare nach hinten die ihn ärgerten aber da es nicht sein Körper war durfte er sie nicht abschneiden. ,,Du musst ihr helfen wenn ich jetzt für dich kämpfe wird es ihr danach sehr schlecht gehen." Er sagte ihm nicht das sie zur Furie wird und alles vernichtet wenn er sich wieder zurück zog, das sollte er selbst bemerken das er und sie ein Bündnis eingegangen sind das niemand der beiden jemals einen anderen Bündnis brechen durfte ohne danach dem anderen zu schaden.
,,Helf mir bitte hier rauszukommen" Sieht Rufus mit rot glühenden Augen an und knirscht mit den kiefern.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 05, 2009 12:52 am

"OH... es geht ja doch!" legte ein fieses Grinsen auf sein Gesicht.
Schaute mit einen Seitenblick zu Lucion, fasste den Stein um seinen
Hals an, Energie durchströmte ihm...
Ein schwerer Sturm kam auf und ries an der Nebelwand, wehte sie
regelrecht fort so das Lucion frei war.
Der Sturm war noch immer im Raum und richtete sich nun gegen
den Blut-Dämon der mit voller Wucht von ihm erfasst wurde.
"Ich hab dir geholfen, du hilfst mir jetzt und ich später Oralia..."
murmelte er Lucion zu ohne ihm weiter anzusehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 05, 2009 1:09 am

Infinelm wich einem Knochen aus doch auch sah er wie ein oder zwei Orks aufgespiesst wurden ab jetzt wurde mit Spalten und Äxten weiter den Rücken raufgeklettert.Plötzlich erfasste sie ein Sturm mehrere Orks vielen vom Rücken Infinelm hielt sich an einem Knochen fest der ihm die Hand aufschnitt.

Seid ihr des Wahnsinns?!Wir kämpfen mit euch!Und nicht gegen euch!WEITER JUNGS WIR SCHAFFEN DAS!WAAAAAGH!!!

Und auch von den anderen Orks halte es wieder und es gab ihnen Mut "WAAAAGH!!!!"

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 05, 2009 4:19 am

Nickt nur und war froh aus dem Nebel befreit worden zu sein, seine rotglühenden Augen sahen sich das Gemetzel an.,,Wenn die sich weiter opfern haben wir bald einen riesen Monster zu bekämpfen." knurrt er nur vor sich hin, er entfernt sich von Rufus und umschleicht das Monstrum auf der suche nach einem wunden Punkt, und räumt nebenher sich bewegende Orks mit einem gewaltigem Schlag aus dem Weg.,, Nicht...angreifen ...seht ihr nicht das er durch euer Blut noch größer wird?" Faucht er wütend man konnte sein fauchen durch die schreie hören da die Orks Verbrennungen davon trugen durch seine Berührung so sehr strahlt er hitze aus,sein Schwert nahm er in die rechte Hand und belauert weiter das Vieh.

_________________


Zuletzt von Oralia am So Apr 05, 2009 5:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Archaon
NPJ
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 05, 2009 1:21 pm

Der Dämon ging trotz des Sturmes unbeirrt weiter.
Zwar wurde einiges an seiner Körpermasse an Blut davon getragen, aber das verbrannte umstehende Orks nur umso mehr als diese brodelnde Masse auf sie in einem regelrechten Blutregen tropfte.
Sein Auswuchs am Rücken pulsierte gefährlich, als er seine Arme in wilden Kreisen schwang, um diese mücken loszuwerden.
Dabei kam er dem Vampir gefährlich nahe...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 05, 2009 5:30 pm

Springt hinten auf den Rücken leichtfüßig landet er da wo er hinwollte er spürt das Ätzende geblubber und sein wildes gerudder aber das störte ihn nicht... unter seinen Füßen entstand ein Schutz um sich vor der masse zu schützen. Seine aufmerksamkeit galt wiederum dem Pulsieren auf dem Rücken hebt sein Schwert und sticht das glühend heiße Schwert in den Auswuchs... Eine Hand hebt er und Feuert einen Feuerball Richtung seines Kopfes. ,,Bin mal gespannt wie ihm das schmeckt." Knurrt er leise.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 05, 2009 11:42 pm

Infinelm wich einem Feuerball aus der angeflogen kam er und einige andere Orks waren nun am Kopf angekommen.er nickte ihnen zu.Dann mal los Jungz sie zogen große Speere mit denen man sogar die Dickschädel der Trolle durchbrechen konnte und warfen sie richtung Kopf des Wesens...mit ein wenig Glück würden gleich eine Menge knochen knacken

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Apr 06, 2009 1:39 pm

"Tob dich aus Dämon solange du noch kannst, es ist bald vorbei mit dir!"
brüllte er diesen zu.
Umfasste mit beiden Händen den Stein den er bei sich trug.
Ein eisiger Schauer legte sich um ihn, wurde größer und schloss ihm ein.
Rufus setzte sich gelassen auf dem Boden in seiner Eiskugel und schaute
wie die Gegner des Dämons in zu leibe rückten.
Grinste sich eins, falls der Blut-Dämon es versuchen würde die Kugel
in der Rufus hockte zu zerstören, hätte er noch eine Überraschung auf Lager.
Ob das aber Lucien und den Orks gefallenen würde, glaubte er nicht wirklich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Archaon
NPJ
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Apr 06, 2009 3:00 pm

Der Dämon wandte sich vor Schmerzen umher.
Der Feuerball hatte seine äußere Hülle beschädigt, als er gegen den Auswuchs am Rücken geworfen wurde.
Dieser war mit einem platschenden Geräusch geplatzt, worauf sich schwarzes Blut in alle Richtungen ausbreitete.
Unzählige Wesen wurden getroffen, aber nciht verletzt, denn es war nicht das Blut seiner Opfer welches ätzend war.
Nein es war das Blut des Dämons selbst, welches wie Pech an seinen gegnern haftete, aber sonst keinerlei Wirkung hatte.
Wütend schlug er nun mehr umsich, die Speeresteckten in seinem Kopf, aber konnten seinem Körper aus Energie nicht sehr viel anhaben.
So drehte er sich zur Quelle seines Leides um, einem komischen winzigen Wesen, welches im Schauer seines Blutes standm, und griff es mit brachialen Schlägen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Apr 06, 2009 8:53 pm

Ok Boyz machen wir weiter!
Jeder Ork legte eine Schlaufe um sein Speer und seilte sich daran ab nun machte man es an Fest in den Boden gerammten Stäben fest.Um das Vieh zu behindern.

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mi Apr 08, 2009 9:29 pm

,, Das hat dir wohl nicht geschmeckt was?" Lacht rau auf weicht seinen Schlägen aus mit einem Sprung saß er dem Monster im Gesicht und sticht mit seinem heißen Schwert in sein Auge, schnell springt es leichtfüßig von dem Monster runter.,,Mal sehen wie dir das schmeckt."Und geht in Deckung.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Do Apr 09, 2009 12:49 am

"Lucien lass mir was übrig!" rief er und grinste.
Rufus sah´s noch immer in seiner Eiskugel geschützt
dachte er ja der Dämon hätte mehr auf Lager...
Egal ich geb ihm den Rest...
Reine Energie zapfte Rufus aus den Stein um seinen Hals
ab und konzentrierte sich auf den nächsten Zauber.
Die Eiskugel um ihn wurde dunkelblau baute sich
als riesiges etwas vor ihm auf, verformte sich.
Es sah schon fasst aus wie ein riesiger Speer
der da dunkelblau schimmerte und bedrohlich spitz zu lief..
Angenagelt auf dem Boden war der Dämon ein verdammt
gutes Ziel
dachte Rufus und grinste.
"Lebe wohl Dämon..."
Machte ein Handzeichen so das der dunkle Eisspeer
sich in Bewegung setzte, genau auf den Kopf des Monsters aus Blut
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Archaon
NPJ
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Do Apr 09, 2009 3:01 pm

Der Dämon schlug um sich, die Magie brannte in seinem Auge, aber zum Glück nicht lange.
Nachdem das winzige Wesen zurückgefallen war versuchte der Dämon es mit den Füßen zu zerstampfen, dabei riss er ohne sehr große Anstrengungen die Seile ab oder ließ die Speere zerbrechen, wobei aber auch viel seines Körpers abgerissen wurde und auf dem Boden als Blutlache liegen blieb.
Kurz vorm Emporkömling hob er seinen rechten Arme zum Schlag, aber da sauste auch schon der Speer durch seinen Körper und der Dämon zerplatzte in einer Blutfontäne, gesprengt von der Magie.
Wo das Blut aufkam verbrannte Fleisch und viele Kreaturen wurden getroffen und kamen um, um gleich selber aus allen Poren zu bluten.
So bildete sich auf dem ganzen Boden eine riesige Lache von Blut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Fr Apr 10, 2009 7:49 pm

Springt fluchend den tropfen ausweichend weg und sieht die Blutlache....,,War das alles?" sieht zu Rufus herüber.,,Kannst aus deiner sitz haltung aufstehen und ihr."Wendet sich an die Orks.,,Verbrennt das Haus." Sein ton duldet keine wiederrede,dreht sich um und verläßt fluchtartig das Haus ohne zu achten was die anderen Taten...denn er spürt wie sie wieder erwacht.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Fr Apr 10, 2009 10:17 pm

Ohne einen Ton zu sagen schwang er sich auf die Beine
und schaute nochmal auf das Blut...
"Schade das es ätzend ist..."
Mit einen kurzen Nicken verabschiedet er sich von
den Orks und ging der Hexer hinterher...
Wollte er nicht umbedingt dabei sein wenn das
Haus abgefackelt wurde, würde ihm nur zuheiß werden...
"Alles in Ordnung?" fragte er dann leise vor dem Haus
die Hexe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 11, 2009 11:06 am

Dreht sich nicht um als Rufus neben ihr auftaucht, ihr blick war nicht zu entziffern als sie das Chaos im Dorf ansah.,,Ja wie soll es mir gehen..." Dreht sich nach links und läuft in die Richtung in die sie vorher gehen wollte aber durch den Dämon aufgeschoben worden war bleibt stehen.,,Hast du etwas mit Lucien ausgemacht?" Dreht sich zu ihm um und sieht ihn an ihre Blauen Augen leuchteten hell.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 11, 2009 3:07 pm

Infinelm verlässt mit seine Orks das Haus...Zündet es an... sofort wurde Schiesspulver gelegt Alkohol verteilt und mit den Fackeln geschmissen das ganze Gelände ging rasend schnell in Flammen auf.Infinelm erblickte die Hexe und ging auf sie zu

Ich muss sofort mit euch reden es geht so nicht mehr weiter!!!

Infinelm sah sie eindringlich an und bemerkte erst dann den anderen

Und wer ist dieser....ruppige Idiot der meint meine Orks verzaubern zu müssen!
Man merkte dass Infinelm aufgebracht war er war wütend und sah sehr grimmig aus..er hatte heute ja auch einige seiner besten Soldaten verloren...aber es waren nicht nur SOldaten dabei auch Freunde und gute Kumpanen.

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 11, 2009 3:12 pm

"Er hat mir geholfen... Ich habe ihm geholfen..
und jetzt muss ich dir helfen"

seufzt kurz auf
"so war der Deal..."
Dann hörte er schon wieder nen Ork brüllen....
Können die nicht einmal Ruhe geben?
Was machten eigentlich die ganzen Orks in der Stadt?

Rufus vermied es lieber eine Antwort dem
aufgebrachten Ork zu geben, sonst wäre
diese etwas zu feindselig ausgefallen.
So ließ er erst mal Oralia reden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Archaon
NPJ
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 11, 2009 4:22 pm

Das Blut blubberte gefährlich, als es aufeinmal aus dem berennenden Wirtshaus floss und sich auf der Straße ausbreitete.
Es umringte den Vampir, die Hexe und ein paar Orks, alles andere was in Berührung mit dem Blut kam wurde elendich verbrannt und dessen Blut wurde entzogen.
Langsam stieg eine Blase auf, gefolgt von einer zweiten und einer dritten, bis aufeinmal die Blasen zu hunderten aufstiegen und immer wieder unter einem Todesschrei platzten.
Die Masse wurde nun langsam dicker und zäher und an verschiedenen Punkten bildeten sich merkwürdige Klumpen die sich auftürmten, jeder von ihnen sah aus wie das große Exemplar und hatten einen geschlossenen Kreis um die Wesen geformt, die vom Blut eingeschlossen waren, als aufeinmal ein psionischer Schrei in den Köpfen aller ertönte:
Blut! Blut für den Blutgott!
Stürzten sie sich auf die eingekreisten, mit knochenähnlichen Klingenauswüchsen an Beinen und Armen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Sa Apr 11, 2009 6:01 pm

,,EIN DEAL?" Brüllt Rufus an in dem Moment als auch Infinelm Anfing sich auszutoben verstummte er sofort da ihre Rechte Hand hervor schoß und sich um seinen Hals schloss.,,Hör du mir mal ganz genau zu Bursche." Knurrt ihn an der Zappelnd in der Luft hing.,,Deine Orks Interessieren mich einen Dreck ,von eurer Sorte werden eh wieder ein Haufen auftauchen." Ihre Augen glühen gefährlich in einem hellen blau vor Zorn und Wut der jeden der sie kannte sofort Vorsicht walten lies.,,Wir haben ein größeres Problem als dein gekeife über die Dämonen und die verlußte." Ihre Stimme Klang eiskalt als sie es dem Röchelnden sagt sieht sich um und grinst fies.,,Jetzt komme ich an die reihe und wir werden diese Kreaturen die Blut wollen mal ein wenig einheizen... Magie ist immer die beste Waffe als alles andere." Schmeißt ohne Kraftanwendung Infilhelm außerhalb der Blutlache und der Dämonen man konnte es entfernt krachen hören als er wo gegen flog.,,Wollen wir?" sieht Rufus nicht an als sie ihn ansprach und sich in die Luft erhebt um nicht vom Blut verätzt zu werden.,,Mein Blut bekommt niemand." Knurrig

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rufus
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 29.12.08
Alter : 31

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 12, 2009 12:13 am

Etwas geschockt schaute er wie der Ork von Oralia
hinweg geworfen wurde...
Sie ist doch nicht immer so lieb nett?
Musste bei dem Gedanken grinsen...
Schüttelte sich dann für eine Sekunde...
Wirklich hartnäckig waren sie... als er das Blut und Dämonen sah.
Nickte still der wütenden und kampfeslustigen
Hexe zu und beschwor eine dunkelblaue Eisklinge.
Was für ein Glück das er noch immer den Stein hatte...
So fing er genau so wie die Hexe zu schweben an
und machte sich für den Luftkampf gegen die Dämonen bereit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 12, 2009 12:53 am

Infinelm flog gegen ein Wand und sah zu diesen beiden.Diese...sie werden noch sehen was sie davon haben.Dann sah er den Dämon der zurück kam...und er gab einen Befehl.
Ach dieses Mistvieh...HOLT DAS SCHWERE GERÄT..und die Schamanen setzten ihre Totems
Einige Orks rannten sofort los und die Schamanen stellten Holzstämme auf rund um das Kampffeld.

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Archaon
NPJ
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Apr 12, 2009 2:58 am

Die Dämonen sahen zu wie zwei Wesen in die Lüfte aufstiegen, während das andere durch diese gewofen wurde.
Ein weiterer psionischer Schrei erzitterte die Grundfesten der Realität.
Schädel für den Schädelthron!
Kampf auf Erden nicht in der Luft!

Schon verschwand das restliche Blut auf den Boden und lief zu einem Kreis mit einem Radius von gut 20 Metern.
Dort türmte dieser sich zu einer brodelnden Kuppel auf, die nun nurnoch ein halbes dutzend Dämonen und die 2 übrigen Wesen umgab.
Die restlichen sechs Dämonen standen um der Kuppel herum, erpicht darauf die laufenden Blutspender zu töten.
Im Inneren der Kuppel hingegen stoppten die restlichen Dämonen und neigten nur ihre Gliedmaßen in absonderlichen Winkeln.
Die Kuppel war nur einige Meter hoch, aber diese geringe Größe schrumpfte immer mehr bis sie bei 3 metern stoppte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   

Nach oben Nach unten
 
Taverne "Zum torklnden Oger"
Nach oben 
Seite 7 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Taverne "Zum schwarzen Keiler"
» 5 Tage vom "ich liebe Dich" bis zum Auszug ..
» Schluss gemacht mit der "Liebe deines Lebens"?
» Rpg Gruppe "unfähige Rpgler"
» 1 €uroJobs mit 30 Std. wöchentlich nicht zulässig Hartz IV: Arbeitsgelegenheiten (Ein-Euro-Jobs) mit 30 Stunden wöchentlich sind nicht zulässig Das Landessozialgericht Bayern erachtet so genannte Arbeitsgelegenheiten (also "Ein-Euro-Jobs" als ni

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasie der Geister :: [RP] Dorf :: [RP] Das Dorf ohne Namen-
Gehe zu: