Rollplay
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Taverne "Zum torklnden Oger"

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:17 am

Hey der arme Wirt manno...jetzt müssen wir uns usner Bier seber holen!Und du Zwerg ich spüre geradezu dieses Dorf wird Schauplatz eines Krieges und wir sind der Teil des Waaghs gegen das Menschenimperium warte ab hier passiert etwas großes!

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:22 am

Wegen eurem Scharmützel? Wohl kaum. Ich glaube da wird der Vampir mehr Ärger machen, denn der kriecht niemandem in den Arsch, so wie ihr feigen Ratten.
Er steckte die Pistole weg.
Außerdem ist der Wirt selber schuld, wer mir so ne Pisse gibt...

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:26 am

Zwerg ich krieche niemanden in den Arsch!Ich versuceh meine Brüder an der Front zu unterstützen!Das geht nur mit Waffen und ROhstoffen!Und die gibt es in dieser gegend reichlich ausserdem ist die Hexe mächtig und ohne große Schmanen geht da nix

Er lächelte den Zwerg an

Ich habe die Kontrolle über dei Stadt und ich werde meinen Männer material schicken und die Menschen genau hier bei ihrem Gegenangriff Stoppen WAAAAAAAAAAGH!!!!

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:30 am

Die Kontrolle? Du bist nur ein Schießhund, bestimmt bespricht sie gerade mit den Waldwesen deine Auslössung, denn ich habe sie im Wald getroffen und zum Pilzesuche war sie bestimmt nicht da.
Er grinste ihn nur an.
Wenn ein einzelner wie ich sie verwunden kann, auch wenn ich kein Schamane bin, warum gelingt es euch nicht, ihr Gobos?

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:32 am

Zwerg...ich habe meine Pläne!Und die verrate ich dir nciht!Und solange ich mich an die Regeln halte lässt sie nciht zu dass ich getötet werde so viel anstand hat sogar sie!!

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:38 am

Thorek lachte.
Das glaubst du doch nicht im Ernst oder? Wo ist die orkische Paranoia? Sonst seid ihr sogar bei euren Artgenossen immer auf der Hut, aber bei Halborks ist wohl dieses Gen defekt. Naja von mir aus kannst du ja dein Leben einem Hexenweib anvertrauen, aber ich werde dich nicht vor ihr beschützen.
So stand er auf und ging zu der Treppe, die ins Obergeschoss führte.
Ab jetzt ist das Geschoss da oben mein Quartier, jeder der Rauf kommt wird abgeknallt.
So stieg er auch schon hoch.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 2:40 am

Ich mache ein Katapult klar!Das knallt dich da oben raus

Er begann laut zu lachen

Und meine Paranoia ist da aber diese Hexe sieht nicht aus als breche sie Regeln!Und gegen 200 Orks kann nicht mal sie was ausrichten!

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Di Dez 23, 2008 3:43 pm

Zhorek wachte langsam auf.
Er hatte nur gut 3 Stunden geschlafen, aber mehr brauchte er auch nicht.
Nun streckte er sich erstmal und stand aus dem Ohrensessel auf und ging erstmal zum Fenster.
Hm da laufen ja ein paar Orks herum, da will ich sie mal gleich begrüßen...
dachte er sich, bevor er auf den Fenstersims kletterte und Zwergenwasser auf die Orks fließen lies.
Als diese nach oben schauten war er wieder im Zimmer verschwunden und grinste sie nur mit weit aus dem Fesnter gestrecktem Kopf an. Die würden sich noch wundern was die Hexe denen einbringen wird und ihrer "Schlacht" war auch nur Kleinkram.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mi Feb 04, 2009 2:02 am

Thorek kam hinauf auf "sein" Zimmer. Er lebte hier seitdem er den Besitzer getötet hatte und anscheinend wollte es ihm niemand streitig machen. Er legte sich auf das Bett um sich etwas Ruhe zu gönnen, immerhi hatte er die Hexe stark verwunden können und etliche Menschen erlöst, da konnte er sich ne Mütze Schlaf ruhig genehmigen.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 8:33 pm

Erscheint im Zimmer da wo Thorek der Giftzwerg sich zur ruhe gelegt hat und setzt sich auf einen Stuhl der am tisch am Fenster stand hin lehnt sich zurück und sieht zu dem Schlafenden Zwerg. Sie war mal gespannt wie lange der kleine Zwerg brauchte um zu bemerken das sie da war und hoffte mit ihm normal reden zu können.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 10:33 pm

Thorek hob langsam das linke Augenlied. Vor ein paar Sekunden hatten die Runen an seinen Händen kurz, aber schmerhaft zu glühen begonnen und ihn somit geweckt. Und zum Glück, da war das Hexenweib tatsächlich von alleine gekommen, sie war wohl übergeschnappt, aber ihm war es egal, solange er ihren Kopf als Trophäe kriegen konnte! Ruckartig nahm er nun zwei Pistolen aus seinem Gürtel und rpllte sich von seiner Schlafstätte. Während dieser Drehbewegung schoss er auf die Hexe, um mit dem ertönen der Knalle auf beiden Beinen auf dem Boden zu stehen.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 10:55 pm

Damit hat sie gerechnet das Thorek gleich auf sie Ballern würde mit einer Handbewegung erscheint eine Wand die die Kugeln abfangen die für sie bestimmt waren.
,,Da kommt man um zu reden und wird schon beballert." Hört man hinter der Wand ihre belustigte Stimme.
,,Derweil braut sich ausserhalb des Dorfes nicht weit von hier ein schlimmeres übel an als ich kleine schwache Hexe wo ihm gerade nur vorwarnen möchte." seufzt gekonnt resigniert um ihre Lippen war ein lächeln zu sehen das belustigung aufwies. Die Wand verschwand wieder und ihr Blick ruht ruhig auf den Kampfzwerg.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 11:06 pm

Thorek zuckte mit den Schultern.
Die Geschicke der Welt sind mir egal solange sie mich nicht betreffen und wenn doch dann knall ich sie ab. Bisher hat das immer geklappt.l
Er steckte die Pistolen weg und nahm zwei neue in die Hände.
Aber von mir aus kannst du gerne noch deine letzten Sätze sagen bevor ich dich erschieße.
Solange du schnell redest.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 11:20 pm

Hebt ihre Augenbraue. ,,Sehr gütig von dir Thorek." Steht auf und läuft langsam hin und her ihre Eckzähne waren sichtbar das davon Zeugte das ihr biest sich mit ihr verschmolzen hat.
,,Es geht darum das ein Vampir sich mit einem Dämonen Gott zusammen getan hat und hier bald Chaos herrscht das bedeutet dein Leben ist kein Pfifferling mehr wert wenn sie damit durchkommen, wenn wir nicht etwas unternehmen, ich dachte wir könnten einen Kompromiss schliessen." Ihre blauen Augen hatten eine rote farbe angenommen als sie Thorek dies sagt.,,Deine Runen werden dann ihre Wirkung verlieren den nur wenn gutes herrscht haben sie macht."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 11:30 pm

Thorek konnte sich das Lachen nicht verkneifen und legte den Kopf in den Nacken und lachte lauthals los.
Nach einiger Zeit hatte er sich wieder gefangen und schaute die Hexe an.

Ach Hexe du kennst anscheinend die Magie von zwergischen Runen nicht so richtig.
Die magie funktioniert immer, bis das Material was sie trägt zersprungen oder sie durch mächtigere Magie abgeblockt wird.

Er schlug auf seine Brust.
Und Dämonen hassen zwergische Rüstungen und Waffen, da wir schon lange, seitdem das erste Warptor offen war sie damit verletzen konnten.
Das ist die wahre Stärke unserer Waffen.
Somit fürchte ich mich vor Dämonen nicht, weil ich ihre Schwächen kenne, sowie mehr als alle die hier leben.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 11:39 pm

,, Übernimm dich nicht Thorek auch Zwergische Runen haben ihre Schwächen und Preis." Sie mochte es wie er sich aufplustert damit zeigt er ihr das er Selbstvertrauen aufwies.,,Ein paar Chaosdämonen haben wir körperlich besiegt nur...haben sie sich zusammen getan zurück blieb ein schwarzer Stein..." Sieht Thorek abwartend an ob er weis was sie meint.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 11:49 pm

Orks und Menschen umringten das Gebäuder daraufhin wurde das Katapult in Stellung gebracht.

FEEEEUUUUUUEEEERRRR

Sofort wurde geschossen und Infinelm hoffte es würde den Untermieter rauswerfen.Doch plötzlich harte er starke Kofpschmerzen er wusste was das war ausversehen fasste er einen Menschen an dessen Kleidung Feuer fing und er zog sich schwere Verbrennungen zu bervor er sich in einen Brunnen retten konnte.

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   So Feb 08, 2009 11:54 pm

Thorek grinste als er die Worte von ihr hörte und sein Herz frohlockte als er hörte das sie wirklich das Haus mit Steinen bombardierten.
Zwerge sind gefragter denn je, wie es mir scheint. Aber ignorieren wir diese Gnoblars, da sie eh nie richtig treffen werden.
Zum Stein, ich sehe es als nur fair an wenn ich euch darauf antworte: vielleicht haben sie euch vor die Füße geschießen?
Den solange er nicht grün-schwarz ist weiß ich auch nicht was es sein könnte.

er lachte nur schelmisch.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 12:15 am

Lacht laut auf als Thorek meinte sie hätten ihr vor die Füße geschissen, während draußen geballert wurde meinte sie so neben bei.,,Es ist ein Grünlich schwarzer schimmernder Stein Thorek."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 7:16 pm

Thorek kratzte sich mit einer Pistole an der Stirn.
Dann ist es beinahe Eindeutig. Sie haben euch einen Warpstein zurückgelassen.
Er legte die andere Pistole auf seinen Nacken.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 8:27 pm

Sieht Thorek mit gerunzelter Stirn an."Wieso sollen die einen Warpstein zurück lassen wäre doch gefährlich wen ein Mächtiges Wesen in deren Welt geht und alles vernichtet...so würde ich jedenfalls denken und handeln." Ihre Augen schillern kurz Alarmierend da der Stein bei ihr zuhause war in ihrem Raum, beruhigt sich aber wieder da ihr Heim Immun gegen Warplöcher war.
,,Wie wäre es wir Kümmern uns erst um Shironuk und seine Dämonen und danach Thorek wenn wir ausgeruht sind werden wir Kämpfen. Wie findest du mein Vorschlag." Sieht Thorek abwartend an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 9:16 pm

Thorek kicherte verrückt und mit flackernden und geweiteten Augen sah er die hexe an.
Du scheinst nicht viel über Warpsteine zu wissen Hexenweib.
Das kichern wurde zu einem wahnsinnigen lachen.
Sie rufen keine Warprisse oder Tore vor, nein sie sind Ansammlung von Magie in ihrer Rohform, weder gut noch böse, aber dfür von wilder Natur. Warpstein kann genutzt werden um eigene magische Kraft zu steigern, Dinge in die Luft zu sprengen oder für eine ganz eigene Art der Magie.
Das beste ist aber, Warpstein ruft Mutationen und Wahnsinn hervor!
Wer zu lange ihm ausgesetzt ist kann zu einem schrecklichen Mutanten werden, welcher paranoid und wahnsinnig geworden ist, ist das nicht schön?

Er kicherte nun wieder.
Durch Warpsand, die feine Form des Warpsteines erst sind die meisten Wesen wie Zentauren oder Tiermenschen entsctanden, die Kraft des Warps hat die Tiere mit den Menschen verschmolzen!
Er zielte nun verrückt kichernd mit beiden Pistolen wieder auf die Hexe.
Vor Vampiren oder Dämonen fürchte ich mich nicht, Grimnir hat mich für meine heilige Mission ausgesucht.
Und außerdem mag ich den Wahnsinn und die Furcht die sie verbreiten, denn sie töten unreine Wesen wie euch und alle die euch verteidigen! Zur Not weiß ich abe rauch was zu tun ist um diese Wesen zu töten, also ich gehe immer als Gewinner hervor!

Mit einem letzten Lacher schoss er auf die Hexe.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oralia
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.12.08
Alter : 43

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 9:45 pm

Verschwindet als er auf sie schoß man konnte aus ihrer Stimme ärger heraushören.,,Wenn ich mit denen fertig bin werde ich dir Manieren beibringen auch dein Gott hat dir schwächen hinterlassen so wie bei jedem Wesen." Um den Zwerg entstand ein Feuerwirbel der ihn einschloss.,, Ich werde dein letzter Gegner sein darauf kannst du deine Runen verwetten auch wir Hexen haben unsere Runen Steine die deine weit übertrifft."Kann man noch ein wispern von ihr vernehmen dann war es still, das einzige was um den Zwerg wütete war der Feuerwirbel so das das Zimmer anfing zu brennen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorek Eisenstirn
Zwerg
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 05.12.08
Ort : Schafott

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 9:55 pm

Der Zwerg stand in dem brennenden Raum und seine flackernden, wahnsinnigen Augen starrten weit geöffnet auf das Feuer. Man hörte erst leicht ein Kichern, welches in ein dröhnendes Lachen überging, welches irre klang. Vor Lachen schüttelnd ging der Zwerg langsam aus dem Raum, die Flammen umspielten seinen Körper und verbrannten ihm an eiigen Stellen die Haut, abe rihn kümmerte es nicht.
Vor lauter Wahn spührte er keinen Schmerz, keine Vernunft, nur eins. Rache, er wollte Rache an diesem Weib nehmen und sich an dem Bild ihres blutenden Leichnamens ergötzen. So ging er aus dem brennenden Raum heraus selber an einigen stellen schon brennend, seine göttliche Mission ausführen wollend.

_________________
Die Blasphemie der Hexen ist so groß das es nur eine Lösung geben kann.
Die völlige Auslöschung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infinelm
Halbork
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   Mo Feb 09, 2009 10:51 pm

Guter Treffer Soldat!! rief Infinelm als das Gebäude in Flammen aufging er dachte der Schütze hätte getroffen.
Wieder spürte er einen starken Schmerz der seinen ganzen Körper durchzog es...wollte raus.
Ich muss zu dieser Hexe...sie kann mir bestimmt helfen
So schleppte er sich weg.

_________________
Infinelm ist ein Mix aus Ork und Mensch.Er ist Waffenhändler und Kriegstreiber.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Taverne "Zum torklnden Oger"   

Nach oben Nach unten
 
Taverne "Zum torklnden Oger"
Nach oben 
Seite 4 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Taverne "Zum schwarzen Keiler"
» 5 Tage vom "ich liebe Dich" bis zum Auszug ..
» Schluss gemacht mit der "Liebe deines Lebens"?
» Rpg Gruppe "unfähige Rpgler"
» 1 €uroJobs mit 30 Std. wöchentlich nicht zulässig Hartz IV: Arbeitsgelegenheiten (Ein-Euro-Jobs) mit 30 Stunden wöchentlich sind nicht zulässig Das Landessozialgericht Bayern erachtet so genannte Arbeitsgelegenheiten (also "Ein-Euro-Jobs" als ni

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasie der Geister :: [RP] Dorf :: [RP] Das Dorf ohne Namen-
Gehe zu: